forum.ea80.net

EA80 - Forum
Aktuelle Zeit: 21.08.2017, 12:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: EA80 / Happy Grindcore - Splitsingle
BeitragVerfasst: 23.02.2014, 15:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 31.05.2007, 08:48
Beiträge: 147
Wohnort: Auf Distanz
Mitte Mai erscheint eine Splitsingle von EA80 und Happy Grindcore,
welche wohl den Namen "Electro Napalm Hippie Death" trägt.

Wie immer limitiert und verkauft wird das gute Stück dann erstmal beim Konzert in Hamburg am 17.Mai.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25.02.2014, 10:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.12.2008, 01:27
Beiträge: 26
Wohnort: Kölle
Na dann bin ich ja mal gespannt, was für Lieder die Split schmücken werden.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10.05.2014, 17:11 
Offline

Registriert: 12.04.2006, 13:43
Beiträge: 38
hier des discogs link
http://www.discogs.com/EA80-Happy-Grind ... se/5678779
vorher in verden gibts die nicht?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.05.2014, 15:28 
Offline

Registriert: 18.05.2014, 12:34
Beiträge: 2
Habe heute morgen die Platte aus der Betonplatte herausgemeißelt (Oberseite ist sogar heile geblieben :))

Ich habe das getan, weil ich Martin/Junge gefragt hatte, ob darin tatsächlich eine Platte drin ist, die sich auch abspielen lässt.. ansonsten hätte ich nicht eingesehen, warum ich 15€ für einen Betonklotz hätte ausgeben sollen. Antwort: Ja! Titel: "Elektro Napalm Hippie Death" Aha - also wenn man so will ein Kunstobjekt das eine Platte preisgibt, wenn man es zerstört. Das ist mal kreativ! Das unterstütze ich gerne!

Ja, es ist wahr, man bekommt sie heile heraus. Es ist eine picture disc die nett verpackt ist und sie lässt sich abspielen. ABER: Das was sich abspielen lässt (ganz außen) ist genau eine Sekunde langer Krach. Ganz innen, wo bei normalen Platten nix ist, kann man ebenfalls denken, dass dort Spurrillen sind, aber es ist nur ne rauhe Oberfläche, da rutscht die Nadel nur undefiniert rüber.

Um es auf den Punkt zu bringen: Ich bin mehr als enttäuscht und finde es schade, dass EA80 das was sie kritisieren hiermit m.E. ad absurdum führen. Denn für irgendwelchen Quatsch Geld auszugeben ist ja nicht Sinn der Sache, das wäre Kommerz. Nun kann man sagen, dass EA80 genau damit spielen und es uns damit vor Augen führen. Schließlich verkaufen Sie auch einen Siebdruck (nur Abdruck des Siebes) für 10€. Sie haben auch schon mal zerbrochene Platten verkauft. Alles natürlich limitiert. Ich kann das verstehen nach dem Motto: Wer das kauft ist selbst Schuld (er weiß, dass er damit "nichts" anfangen kann) oder aber, der Käufer findet den künstlerischen Ansatz bzw die Kunst so gut, das er bereit ist dafür Geld auszugeben.

Bei der Betonplatte ist es m.E. aber anders. Man konnte dies als kreative Verpackung für eine Platte auffassen und ich habe sie daher blind gekauft. Man kann die Betonplatte als Kunst verstehen wenn man will - ich aber war und bin an der Musik interessiert und wurde enttäuscht.

Bin auf Eure Meinungen gespannt :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.05.2014, 16:32 
Offline

Registriert: 29.11.2006, 12:55
Beiträge: 66
Ich dachte es handelt sich um eine Splitsingle!? Was ist denn mit dem Stück der anderen Band oder haben die das zusammen "eingespielt"?
Von der Beschreibung her ja ne geniale Sache aber einen richtigen Song hätte ich dann doch erwartet!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 08:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2006, 18:29
Beiträge: 246
Wohnort: Bochum
@blub:
nicht EA80 sondern "licht-ung" hat diese "kaputte platte" verkauft ... ansonsten muss ich dir leider zustimmen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 09:02 
Offline

Registriert: 18.05.2014, 20:41
Beiträge: 1
Es ist keine Splitsingle, sondern auf dem linken Kanal sind EA80 zu hören und auf dem rechten Happy Grindcore.

Ich war auch enttäuscht, dass es keine Platte zum anhören ist, sondern ein reines Kunst-/Sammler-/Festischobjekt. Das um so mehr, als dass ich die Platte selbst wirklich schön finde und die Verpackung im Beton für eine wirklich gute Idee halte.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 11:01 
Offline

Registriert: 22.03.2009, 23:52
Beiträge: 12
Das war zu erwarten.."Kunstkacke" (Zitat der Band!) und ihre Reaktion darauf.
Aufwaendigste Gestaltung bei komprimiertester Musik. Nur zum Geld kurz noch:

Die licht-ung Single damals war mein Geburtstaggeschenk, und ist hier auch ganz treffend beschrieben:
http://ea80.net/temp/lichtung.htm (nein, ich habe keine mehr!) - und wurde von mir und nicht EA80 verkauft - und zwar zum Singlepreis, trotz im wahrsten Sinne blutiger harter Arbeit am Vinyl!

Das Siebdruckposter hab ich auch gesehen, wurde aber auch nicht von EA80 verkauft. Dafuer konnte man beim besagten 25Jaehrigen ein EA80 Tshirt kaufen - schwarzes Hemd mit Button. In Passau gabs letztes Jahr nur noch ein Shirt zum Ausschneiden, die anderen scheinen auch alle Kaeufer gefunden zu haben!

Liebe Grueße!
Joi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2006, 18:29
Beiträge: 246
Wohnort: Bochum
@carrot cake: welches stück oder was ist denn von EA80 zu hören?
und, falls es sich tatsächlich um "musik" handelt, würde ich mich über ein mp3 freuen...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.05.2014, 12:27 
Offline

Registriert: 19.05.2014, 11:17
Beiträge: 1
Hier mal ein paar Infos zum vermutlichen Bezug dieser Single:

Vor 25 Jahren gab es eine Split-Single der Bands Napalm Death und Electro Hippies mit jeweils einem Stück auf jeder Seite, das jeweils eine Sekunde lang war. Diese Single wurde damals angeblich veröffentlicht, um als kürzeste Single der Welt ins Guinness Buch der Rekorde zu kommen (was auch eingetreten ist). Als diese Single hier nun angekündigt wurde, habe ich mir gleich gedacht, dass sie Bezug zu der anderen Single nimmt. Meine Vermutung war, dass EA80 und Happy Grindcore jeweils einen der Songs covern würden, also jeweils auch eine Sekunde pro Seite. Da ich meine noch nicht aufgemacht habe, kann ich zur Musik noch nix sagen. Möglicherweise sind die Stücke gecovert worden, nur dann eben einseitig mit einer Band in jedem Kanal. Oder es sind "Eigenkompositionen"?

Wäre prima, wenn jemand vielleicht ne Anleitung posten könnte, wie man das Ding aufbekommt, ohne die Betonhülle ganz kaputt zu machen.

Die Original-Single war übrigens kein teuer verkauftes Sammlerobjekt, sondern lag (ohne Aufpreis) einem Sampler bei, der damals bei Earache Records erschienen ist, um neue Platten vorzustellen, die damals grad erschienen waren. (Und auch der Sampler an sich war nicht teuer; es war ein Aufkleber drauf, dass die Platte für 2,99 GBP verkauft werden soll, und ich habe damals im Plattenladen 9,99 DM bezahlt).

Infos zur Platte:
http://www.discogs.com/Various-Grindcru ... ase/367419

Hier wird sie abgespielt:
http://www.youtube.com/watch?v=hB7zB1ImUp8


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.05.2014, 20:36 
Offline

Registriert: 18.05.2014, 12:34
Beiträge: 2
Das "licht-ung" die Platte (und auch das Poster) verkauft hat macht die Sache für mich nicht besser - das hatte ich nicht gewusst. Konnte man das irgenwie erkennen?

Für diejenigen die es interessiert, anbei ein paar Bilder wie ich die Platte freigelegt habe..

Viel Spaß dabei :)


Dateianhänge:
Dateikommentar: Vorsichtig mit nem Schraubendreher den Anfang machen. Mit nem Spachtel oder dem Schraubdreher "vorkratzen" hilft um die Bruchkanten vorzugeben. Dann den Schraubendreher als Meissel nutzen..
Electro.Napalm.Hippie.Death_1.jpg
Electro.Napalm.Hippie.Death_1.jpg [ 245.69 KiB | 1849-mal betrachtet ]
Dateikommentar: ..man muss bis auf ca. 5mm an den Rand. Dabei muss man höllisch aufpassen, dass nicht die ganze Kante abbricht..
Electro.Napalm.Hippie.Death_2.jpg
Electro.Napalm.Hippie.Death_2.jpg [ 223.85 KiB | 1849-mal betrachtet ]
Dateikommentar: ..mit dem Spachtel anheben - geschafft!
Electro.Napalm.Hippie.Death_3.jpg
Electro.Napalm.Hippie.Death_3.jpg [ 195.59 KiB | 1849-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29.05.2014, 10:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.05.2008, 17:38
Beiträge: 233
blub hat geschrieben:
Das "licht-ung" die Platte (und auch das Poster) verkauft hat macht die Sache für mich nicht besser - das hatte ich nicht gewusst. Konnte man das irgenwie erkennen?

Für diejenigen die es interessiert, anbei ein paar Bilder wie ich die Platte freigelegt habe..

Viel Spaß dabei :)


Und Peng! steigert sich der zeitliche Spasss per Faktor unendlich.
Weltrekordlich.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 09.06.2014, 17:40 
Offline

Registriert: 22.03.2009, 23:52
Beiträge: 12
philip hat geschrieben:
blub hat geschrieben:
Das "licht-ung" die Platte (und auch das Poster) verkauft hat macht die Sache für mich nicht besser -


Und Peng! steigert sich der zeitliche Spasss per Faktor unendlich.
Weltrekordlich.


Verflucht wird hier aufmerksam gelesen..das Poster stammt NICHT von licht-ung, ich habe es nur GESEHEN. Und ja, man kann man erkennen, wer die Sachen verkauft. Die Betonsingle wurde nicht zwischen EA80 Platten, sondern zwischen den Sounds of Subterranean Sachen verkauft; besagtes Poster war sogar ganz woanders von so einem Kerl feilgeboten worden. (Wie ich damals in Gladbach auch vor meiner eigenen Plattenkiste saß.)

Weltrekordlich finde ich gut, Philip! Warum nicht sogar weltrecordlich?!

Joi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 26.04.2016, 16:09 
Offline

Registriert: 22.03.2009, 23:52
Beiträge: 12
keiner mal ne mp3?

DANKE!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach: